Montag, 12.04.2021 04:35 Uhr

Covid-19 Impfstoff nun auch bald in Österreich

Verantwortlicher Autor: F. Karl Wien, 22.12.2020, 20:34 Uhr
Presse-Ressort von: Florian Karl Bericht 5879x gelesen

Wien [ENA] In Wien, Nieder- und Oberösterreich werden am Sonntag den 27.12.2020 die ersten Corona-Impfungen starten. Mit den ersten Chargen sollen vor allem Hochrisikogruppen geimpft werden. In einer ersten Tranche werden in Österreich kurz nach Weihnachten ca. 9.700 Dosen der Impfung eintreffen, dann folgen noch einmal 270.000 und Ende März sollen insgesamt eine Million Impfungen zur Verfügung stehen.

Die Europäische Kommission hat gestern (21.12.2020) Abend dem von BioNTech/Pfizer entwickelten COVID-19-Impfstoff eine europaweite - bedingte Zulassung erteilt. Damit ist er der erste in der EU zugelassene Impfstoff gegen COVID-19. Die Zulassung erfolgte wenige Stunden nach der positiven wissenschaftlichen Empfehlung der EMA und der anschließenden Billigung durch die Mitgliedstaaten.

In Großbritannien erhielt der Biontech/Pfizer-Impfstoff am 2. Dezember eine Notfallzulassung, knapp eine Woche später begann man mit den Impfungen. In Kanada und den USA wird seit 14. Dezember das Biontech/Pfizer-Vakzin verabreicht. Am Wochenende bekam auch der Moderna-Impfstoff eine Notfallzulassung in den USA. Bereits am 6. Januar wie die EMA über die Zulassung eines weiteren Corona-Impfstoffes entscheiden. Es geht um das Präparat des amerikanischen Herstellers Moderna.

Vergangene Woche hatte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen mitgeteilt, mit Moderna sei ein Rahmenvertrag über bis zu 160 Millionen Impfstoff-Dosen abgeschlossen worden. Demnach sollen zunächst 80 Millionen Dosen geliefert werden, mit der Option auf 80 Millionen weitere Einheiten. Wie die Aufteilung in der EU aussieht steht bereits fest. Wer jedoch welchen Impfstoff zur welcher Zeit erhält ist zum teil noch unklar.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.